Büromöbelhaus

Zentrum für moderne

Einrichtungen nach Mass

Nach knapp 20 Jahren in der Hornisterstraße in Nistertal plant die Wünsche GmbH in den nächsten rund 24 Monaten den Standortwechsel in das Gewerbegebiet B413 in Hachenburg. Für das Unternehmen, das sich seit 1988 von einem kleinen Tischlereibetrieb zu einem modernen Einrichtungsunternehmen mit zwei separaten Werkstätten und einem Büromöbelhaus entwickelt hat, geht es darum, interne Abläufe neu zu organisieren und neues Wachstumspotential zu erschließen. „Wir wollen die Unternehmensbereiche, die jetzt räumlich getrennt sind, wieder in einem Gebäude zusammenführen und unsere Philosophie auch nach außen hin sichtbar machen!“ betont Geschäftsführer Bernd Wünsche. So ist die Architektur des neuen Gebäudes als Statement für Innovation, Design und Qualität zu verstehen.

Entwurf und Planung entstehen derzeit in enger Zusammenarbeit mit dem Architekturbüro Christ aus Freudenberg, mit dem die Wünsche GmbH eine langjährige, erfolgreiche Partnerschaft verbindet. 

 


Entwurf: